Wie funktioniert LED-Lichtleiste?

Es gibt zwei Möglichkeiten: eine ist mit einem Arduino oder eine mit dem Ledduino. Und eines ist zu beachten: Es geht nicht nur um die LED-Lichtleiste, sondern auch um den Arduino. Wenn Sie einen LED-Streifen benötigen, sollten Sie Arduino in Betracht ziehen.

Warum Blei-basierte Arduino

Wie Sie sehen können, hat der bleibasierte Arduino viele Vorteile. Zum einen ist es viel einfacher zu kontrollieren. Aber am wichtigsten ist, dass dies das erste Mal, dass ich versucht, mit Blei-basierte Arduino und ich kann sagen, dass es wirklich gut gemacht.

Der LED-Streifen hat vier Streifen und so werden wir ihn verwenden: Zuerst bauen wir einen Controller und wir werden die LEDs damit steuern. In diesem Fall wird es alle vier Streifen steuern, aber Sie müssen zwei von ihnen erstellen und sie nacheinander platzieren. Fernerhin ist Wanddekoration Vögel einen Anlauf wert. Ich beneine einen Arduino Pro Mini als Beispiel, aber der Arduino kann leicht mit vielen anderen Boards wie einem Arduino Mega2560 oder einem Arduino Duemilanove verwendet werden. Ich habe das Setup mit allen Arten von Arduino Boards getestet, und es ist ein sehr schönes und effizientes System. Das erste, was Sie brauchen, ist ein kleines Brett wie dieses: Dies ist ein Breakout-Board für einen Raspberry Pi, den Sie auch für das Projekt verwenden könnten. Die beiden Hauptteile, die Sie benötigen, sind die folgenden: Der Arduino Nano: Wenn Sie ein Anfänger mit dem Arduino Board sind, können Sie es auf Ebay kaufen. Es ist billig und Sie werden kein Problem damit haben, es für das Projekt zu verwenden. Im Vergleich mit Kissenbezug 50 X 80 ist es hierdurch spürbar leistungsfähiger. Es kommt mit allem, was Sie brauchen, um von Arduino Zero zum Arduino Mega zu gehen. Sie benötigen auch ein USB-Kabel, das den Arduino mit dem Raspberry Pi verbindet, aber das ist auch zu einem vernünftigen Preis erhältlich. Die RPi: Es gibt einen Raspberry Pi 3 Modell B, mit 3 GB RAM, die Sie für etwa 35 Dollar bekommen können. Sehen Sie ansonsten einen Weinglas Plastik Vergleich an. Wenn Sie bereits einen Linux-Computer haben und die Software dafür haben, können Sie stattdessen einfach einen Pi Zero kaufen. Es gibt auch eine Menge anderer Modelle zur Verfügung, so dass, wenn Sie den Computer und die Software haben, könnten Sie einen Pi 3 und bekommen ein LEDLight. Es verfügt über einen LCD-Bildschirm, den Sie mit Ihrer Tastatur steuern können. Es gibt auch eine kleine Version mit einem LCD-Bildschirm, einer Tastatur und einer drahtlosen Tastatur, die mit dem Raspberry Pi Modell B kommt. Es gibt auch einige Modelle mit Bluetooth, aber sie sind nicht ganz so billig und die meiste Zeit nicht so gut. Hier kommt LED Light ins Spiel. Sehen Sie sich im Übrigen den Aufblasbares Nackenstützkissen Testbericht an. Ich hatte schon gesehen, wie ein Pi Zero für Dinge wie einen Lichtstreifen für einen Couchtisch, einen LED-Bildschirm für ein Licht oder einen Lichtstreifen mit der Tastatur und einer Glühbirne verwendet werden kann, die mit einer Tastatur gesteuert werden konnte. Ich war immer neugierig, wie ein Pi 3 aussehen würde.